IMPRESSION CLUB

Magazin für Event und Lifestyle

Faszination Festivals in der Natur

Phänomen Natur Festivals- Nur etwas für Alt-Hippies?

“Als Kind sehnt man sich oft erwachsen zu sein. Und als Erwachsener?”. Mit diesem Spruch wirbt das Pangea Festival.
Auf einem alten Militärgelände kommen Festival-Begeisterte 4 Tage lang zusammen, um in der Natur Abenteuer zu erleben, vor bunten Bühnen zu tanzen, Fun-Sportarten auszuprobieren, in Workshops Neues zu erlernen und das wichtigste: einfach mal wieder ein Kind sein. Aber das besondere an diesem Festival ist, dass nicht die Künstler auf der Bühne im Mittelpunkt, sondern die Besucher stehen.

Immer mehr Natur Festivals finden gerade in den Sommermonaten in Deutschland statt. Der Besucherandrang ist ausgesprochen groß und die Nachfrage wächst. Aber was begeistert vor allem junge Menschen bei diesen Veranstaltungen mitzumachen?

Natur leben und erleben

Gerade in der heutigen schnelllebigen Zeit, wo Digitalisierung schon längst den Alltag beherrscht, kommt häufig die Sehnsucht nach Ursprünglichem auf. In Zeiten von Facebook, Instagram und Snapchat findet das Leben häufig nur virtuell statt. Soziale Kontakte werden am häufigsten nur noch digital gepflegt. Kinder und Jugendliche, aber auch junge Erwachsene kennen keine Namen von Blumen und Bäumen mehr.
Der Wunsch steigt, dies zu verändern, einzutauchen in die Natur und sie zu erleben. Zumindest für ein paar Tage.

Zurück zu den Wurzeln

Im Fokus stehen Fertigkeiten, die junge Menschen wieder neu für sich entdecken und endlich die Natur kennenlernen. Die Programme dieser Festivals sind sehr vielfältig. Es werden spezielle naturverbundene Programme angeboten wie z. B. eine Wildkräuterwanderung. Bei dieser Wanderung werden neue Wildpflanzen entdeckt, die Teilnehmer erhalten eine Vielzahl an Informationen dazu, dürfen sie riechen, schmecken, anfassen. Nach der Wanderung lernt man aus den selbst gepflückten Kräutern sein eigenes Kräutersalz herzustellen. Töpferworkshops, in denen eigene Kreationen mit bunter Farbe und kleinen Dekorationen verschönert werden.
Der Bevölkerung die Natur mit Tieren und Pflanzen zum Thema machen. Das ist das Ziel der Festivals.

Die Lust, wieder etwas mit den eigenen Händen machen, etwas erleben. Dies scheint das Erfolgsrezept der Natur Festivals zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.